Kategorie: Allgemein

  • SubSorb war grandios / bě/jo był grandiozny

    Das SubSorb – serbska subkultura war wirklich grandios, alle Beteiligten sind zufrieden – schlafen nun aber erst einmal aus. Hier sammeln wir einige Eindrücke. Zunächst ein Video der Lausitzwelle: Und einige erste Fotos (von Jens Uwe Röhl und Daniel Häfner):

  • SubSorb, Serbske kino: krotke filmy a rozmołwy/rozgrona / Kurze Filme und Gespräche

    DAS SORBISCH-DEUTSCHEN FILMNETZWERK ŁUŽYCAFILM PRÄSENTIERT:Serbske kino: krotke filmy a rozmołwy/rozgrona /Kurze Filme und Gespräche 19:30 – 21:00 SubSorb Ftestival – serbska subkultura (Sprechzimmer/powědarnja) “A SERBSCE” (Workshopfilm unter Leitung von Erik Schiesko, 2012) Laut Gesetz müssen im sorbischen Siedlungsgebiet Kommunen und Gemeinden Schilder zweisprachig führen, sowohl in deutscher, als auch sorbischer Sprache. Doch zahllose Beispiele zeigen,…

  • Serbske utopije – Sorbische Zukünfte auf dem SubSorb, 20.01.24 ab 18.00 Uhr

    Der Blick auf eine positive Zukunft erscheint vielen aktuell verstellt: Klimawandel, Krieg oder das drohende Absterben der sorbischen/wendischen Kultur machen es schwer, Perspektiven zu entwickeln. Gerade deshalb wollen wir über Themen sprechen wie Science-Fiction, Ethnofuturismus oder „serbska utopija“. Wir wollen überlegen, welche Inspirationen Minderheitenperspektiven und spezifische sorbische Themen zum Denken von (erfreulichen) Zukünften beisteuern können.…

  • SubSorb Festival – serbska subkultura 19.-21.1.2024

    SubSorb – das Festival der sorbischen Subkultur lädt vom 19. bis 21. Januar 2024 in die Kulturfabrik Hoyerswerda, erstmals innerhalb eines Formats moderne ober- und niedersorbische Kunst und Kultur jenseits von verstaubten Klischees und Stereotypen kennenzulernen. Die Kulturfabrik Hoyerswerda wird für drei Tage zu einem Ort gelebter Zweisprachigkeit und gibt der sorbischen Subkultur Raum: HipHop,…